Aktion "Soforthilfe"

Hilfe für Menschen, die in persönliche Bedrängnis und Not geraten sind.

Die Soforthilfe ist schon seit vielen Jahren ein fester Bestandteil unserer diakonischen Arbeit vor Ort. Sie kommt zum Zuge, wo Menschen unserer Kirchengemeinde um Hilfe und Unterstützung bitten.

Nach Feststellung der aktuellen Situation werden gemeinsam neue gangbare Wege überlegt. Das kann anfänglich eine einmalige Unterstützung sein, um zunächst das Schlimmste abzuwenden. Manchmal ist auch eine begleitende Hilfe erforderlich, damit die besprochenen Schritte auf dem Weg zum Ziel auch eingehalten werden. Dieses ist als Hilfe zur Selbsthilfe zu verstehen.
Zum Beispiel müssen dann Kontakte zu den einzelnen in Frage kommenden Stellen hergestellt werden. Themen wie Finanzierung, Haushaltsplanung, Antragstellung bei Behörden, Wege zur Wiedereingliederung ins Berufsleben oder aber auch berufliche Neu- bzw. auch Umorientierung zur Sicherung der eigenen Existenz gehören zu den vielfältigen Aufgaben der Soforthilfe. Vielleicht hilft auch schon ein klärendes Gespräch oder nur eine einzelne Beratung.

Wer Hilfe braucht oder ein klärendes Gespräch sucht, wende sich bitte zur Terminabsprache an das Gemeindebüro.

Gemeindebüro Friedensstr. 13

58642 Iserlohn-Letmathe - Skizze

Tel. 02374-2033, Fax -506993

Mail: is-kg-letmathe@kk-ekvw.de

Sprechzeit: Die-Fr 10-12 Uhr

Do auch von 13-17 Uhr

Sonntagsgottesdienste

Friedenskirche, Friedens-
straße 13, 58642 Iserlohn
 
10:15 Uhr Gottesdienst 
(am 2. SO mit Abendmahl)
11:30 Uhr Kindergottesdienst

letzter Sonntag im Monat:
11:30 Uhr Familiengottesdienst
18:00 Uhr Abendgottesdienst
(ersetzt 10:15 - Gottesdienst)

Kreuzkapelle, Rosenstr. 38, 58642 Iserlohn-Stübbeken
09:00 Uhr Frühgottesdienst
am 1. Sonntag/Monat

Tageslosung

Klick auf Ev. Kirchenkreis Iserlohn zur Ansicht der Tageslosung